Seite 6 von 13
#76 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Flo 16.02.2017 11:40

avatar

Die sehen gut aus, Rene.
Hier mein neustes Projekt, ich mag es ja manchmal etwas ausgefallener:-) :
Allagoptera leucocalyx, Butia lepidotispatha und Syagrus werdermannii.

LG Flo

#77 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von RenéSchmidt 16.02.2017 12:08

avatar

ja die sind in der Tat ausgefallener. Hast du die selbst gesammelt?

Gruß
Rene

#78 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Aramis 16.02.2017 13:37

avatar

Hey Flo,

wieder daheim?:) Gerne ein Update aus deinem Garten
Was machst du eigentlich mit all diesen meistens tropischen Palmen? Findest du noch Platz im Haus? ;)

LG Aramis

#79 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Flo 16.02.2017 17:07

avatar

Zitat von RenéSchmidt im Beitrag #77
ja die sind in der Tat ausgefallener. Hast du die selbst gesammelt?

Gruß
Rene


Hallo Rene
Nein, die habe ich von einem Freund aus Brasilien, der sie gesammelt hat. Diesmal habe ich sie aber nicht geschenkt bekommen. Also quasi ein stinknormaler Kauf.

Aramis
Ich bin noch nicht so gut zu Fuss und der Garten ist ja eigentlich derjenige meiner Eltern und liegt ca. 1km von hier. Ich habe gestern alle Palmen ausgepackt, war dann aber zu erschöpft, um noch viele Fotos zu schiessen. Das hole ich aber bald nach.
Und ehrlich gesagt ist mir schon ein ganzer Haufen tropischer Palmen wieder eingegangen, also geht das noch mit dem Platz;-). Nein ehrlich, irgendwie habe ich Mühe, viele der tropischen Pälmchen länger als 2-3 Jahre am leben zu erhalten. Da sind andere deutlich erfolgreicher.
LG Flo

#80 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Vinc 17.02.2017 11:39

avatar

Hallo Flo,

Habe von dem Brasilianer vor 2 Wochen auch Butia lepidotispatha und Syagrus werdermannii Samen erhalten. Bin gespannt ob die Butia lepidotispatha keimen, im Gegensatz zu jenen, welche ich vor 2 Jahren bei RPS gekauft habe...

Liebe Grüsse,
Vincent

#81 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Torsten H. 05.03.2017 12:26

avatar

Ab wann sollte ich die pikieren?


Gruß
Torsten

#82 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von cranberry72 05.03.2017 12:55

Also ich würde es jetzt machen 😊 😀 sind das die b. Moorei?

Übrigens, meine in Januar von Fuerteventura mitgebrachten, in der Hotelanlage gesammelten, Palmenexperimente von Dreieckspalme, Washingtonia und Phoenix haben zu 100 % gekeimt. Jetzt warten ca. 60 minipalmen aufs pikieren 😎 langsam habe ich hier ein Palmenhaus.

LG Silvia

#83 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Torsten H. 05.03.2017 13:15

avatar

Hi Silvia,nein das sind 2 von 17 Dictyosperma album var. conjugatum.
B.moorei ist es bisher bei einem Keimling geblieben der sich aber gut entwickelt.

Wahnsinn,und wohin dann damit?
Meine Frau würde die Krise kriegen...

#84 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von cranberry72 05.03.2017 20:01

@Torsten H.


Zitat von Torsten H. im Beitrag #83
Wahnsinn,und wohin dann damit?
Meine Frau würde die Krise kriegen...


Werde wohl noch eine Zeitlang abwarten, welche pälmchen sich am kräftigsten und schönsten entwickeln und den Rest dann an meine Mama, Freunde, Kollegen und Nachbarn in Kroatien verschenken. Und in meinem Büro ist auch noch etwas Platz.

LG Silvia

#85 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von pheno 03.04.2017 19:35

avatar

Lantania Loddigesii, die blaue Lantanpalme

6 Monate nach der Keimung nun das erste Blättchen!

#86 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Danny 03.04.2017 20:59

avatar

Hallo Carsten,
Hat deine Latanpalme von Anfang an geteilte Wedel? Dann wäre das ja auch noch was für meinen Kindergarten :)
Gruß Danny

#87 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von pheno 03.04.2017 21:58

avatar

Hallo @Danny,

ja, sie schiebt sofort geteilte Blätter.
Allerdings im Zeitlupentempo.

#88 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Jubi 04.04.2017 13:46

avatar

Cool, habe ich so auch noch nicht gesehen. Wird bestimmt mal eine schöne Palme werden.
Danke fürs zeigen.
Gruß Jubi

#89 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von pheno 04.04.2017 15:16

avatar

Hoffentlich Jubi!

Die blaue Lantanpalme ist noch schöner als die Bismarckia nobilis.

Ich würde sogar behaupten die schönste Palme überhaupt.

#90 RE: welche Palmen zieht ihr selber heran? was habt ihr so in eurem Palmenkindergarten? von Torsten H. 08.04.2017 09:45

avatar

Dictyosperma album var. Conjugatum entwickeln sich gut nach dem pikieren vor ein paar Tagen.


Wenn das Wetter passt genießen sie neben Brahea moorei und Encephalartos geschützt unter Vlies die ersten Sonnenstrahlen.
Hat schon einer Erfahrung mit dieser Gattung?

Gruß Torsten

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen