#1 Jubaea mit rötlichen Blättern von Petra-BW 30.04.2016 09:07

Ich konnte nicht widerstehen und habe mir gestern im Gartencenter eine Jubaea gekauft. Sollte ursprünglich 100,00 Euro kosten, war aber runtergesetzt und ich habe sie für 55,0 Euro bekommen.

Sie sieht aber auch sehr mitgenommen aus, die älteren Blätter sind zerfleddert und teilweise abgebrochen. Aber nun zu meiner Frage:

Die Palme hat an zwei Blättern eine Rotfärbung, sieht man (hoffentlich) auf dem letzten Bild. Was kann das sein bzw. was muss / kann ich dagegen tun?

|addpics|7bq-1-2e41.jpg,7bq-2-1a84.jpg,7bq-3-5e34.jpg,7bq-4-73ad.jpg,7bq-5-1379.jpg|/addpics|

#2 RE: Jubaea mit rötlichen Blättern von Stephan_Trier 30.04.2016 10:04

avatar

Hallo Petra,

stand die bei dem Händler im Außenbereich?

Würde ich (wie generell auf den Zustand der Altwedel) nicht allzuviel drauf geben. Ich habe an einer von Meinen - nach den letzten paar „netten“ Tagen - an einem Wedel auch so ein paar relativ scharf abgegrenzte ähnlich aussehende Stellen, die davor noch nicht da waren.



Ich führe das auf äußere Einwirkung zurück. Hier war zwar nur ganz minimaler Frost, nur ganz kurz und kaum -1, aber ich fürchte, dass die Dinger momentan einfach maximal empfindlich sind. Machen kann/muss man da wohl nicht viel, außer hoffen, dass die neuen Wedel schöner werden.

Aber von der Mitte her sieht die doch gut aus. Und das ist ja das, worauf es eigentlich ankommt. Außerdem hat sie schon einen schönen, kräftigen Stammansatz. Ich denke, da hast Du für 55 Euro gut gekauft!

#3 RE: Jubaea mit rötlichen Blättern von Petra-BW 30.04.2016 11:08

Hallo,

ja, die stand im Außenbereich, und das schon mehrere Wochen, hat also wahrscheinlich schon bisschen Frost abbekommen.

LG

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen