Seite 3 von 4
#31 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Gisela 18.03.2016 20:05

avatar

Habe heute fast alle Pötte wieder an die frische Luft verfrachtet. Drinnen sind nur noch Phoenix roebellinii, Bismarckia nobilis und das Allerweltszeugs (Brugmansia, Fuchsien, Geranien, Abutilon, Canna).

#32 RE: Abbauen oder kommt noch was? von René 18.03.2016 22:26

avatar

Zitat von Gisela im Beitrag #31
Habe heute fast alle Pötte wieder an die frische Luft verfrachtet. Drinnen sind nur noch Phoenix roebellinii,


Hi

Selbst die hab ich schon draussen

#33 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Gisela 19.03.2016 13:50

avatar

Das hab ich mich noch nicht getraut. Nachts haben wir immer noch -1 bis -2 Grad. Dachte, dass ihr das etwas zu frisch sein könnte.

#34 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Nrico 20.03.2016 18:54

avatar

Hier nun doch keine Nachtfröste mehr - habe, bis auf die, die wirklich keinen Frost vertragen, alle Kübel draußen ...

Musste mir allerdings heute anhören: "Verrückte gibt's eben überall." ... Was der Spaziergänger direkt meinte, hat er nicht dazu gesagt ... ;)

LG
Enrico

#35 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Hannes 20.03.2016 21:29

HIHIHI, ruhig Blut. Das müssen wir uns doch alle immer wieder anhören. Gut, dass nicht alle NORMAL sind. Ein paar Verrückte muss es immer geben.
"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." ( G.B. Shaw)
"Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit." (Aristoteles)

#36 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Jubi 20.03.2016 22:48

avatar

Ja jetzt mögen wir noch als verrückt gelten, es wir der Tag kommen da es dem Staunen Platz macht, denn Staunen ist unfreiwilliges Lob.
LG Jubi

#37 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Olli 22.03.2016 16:22

avatar

Hallo,

Maurelli, Bougainvillea usw. habe ich noch im Haus.
Für die anderen Exoten eignet sich das bewölkte Wetter zur Eingewöhnung eigentlich ganz gut, weil die Sonnenbrandgefahr natürlich sehr gering ist.

Grüße.

Olli

#38 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Nrico 22.03.2016 16:30

avatar

Hey Olli,

genau das habe ich auch die letzten beiden Tage gedacht. :) Letztes Frühjahr waren mir noch ein paar Wedel meiner Chamaedorea Radicalis Gruppe (im Kübel) verbrannt ... :( Dieses Jahr kommt mir dann dieses bewölkte Wetter sehr entgegen. :)

LG
Enrico

#39 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Lanzagrote 22.03.2016 20:09

avatar

Ja genau Kollegen, Tage mit gerade mal 2-3 Sonnenstunden sind perfekt für die Outdoor- Eingewöhnung
Da braucht man sich um Sonnenbrand keine Sorgen zu machen, dennoch wären jetzt zu Ostern ein paar sonnigere Tage ganz schön wo ja nun die Exoten Saison wirklich langsam los geht....

#40 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Ennie 23.03.2016 11:51

avatar

Jubaea und Brahea armata sind ausgepackt, die Phoenix folgt am Wochenende. Dann kommen auch die ersten Kübel raus.

#41 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Olli 23.03.2016 14:08

avatar

Hi Ennie,

du wohnst bei Köln - nicht im Erzgebirge ;-)

Freiheit für Palmen!

Grüße und viel Erfolg.

Olli

#42 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Stephan_Trier 25.03.2016 09:13

avatar

Zitat von Olli im Beitrag #41

du wohnst bei Köln - nicht im Erzgebirge ;-)

Freiheit für Palmen!

Sollte ich vielleicht auch mal dem Nachbarn um die Ecke sagen, der immernoch zwei Trachys in Lupo geknebelt hat...

...nachdem ich hier, keine hundert Meter Luftlinie entfernt, schon seit vier Wintern zwei Jubs ohne Schutz über die Runden bringe.

#43 RE: Abbauen oder kommt noch was? von g-aus-nrw 25.03.2016 14:01

avatar

Hallo,

habe gestern meine Phoenix-Schutzbauten entfernt und alle Kübelpflanzen an ihren Platz gestellt.



Jetzt müssen nur noch die Einschlaghülsen raus und der Rasen bearbeitet werden, und der Sommer kann kommen.


Gruß
Gustav


http://palmen-in-duempten.npge.de

#44 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Claus Abraham 26.03.2016 19:47

avatar

Hallo Gustav,

sieht absolut perfekt aus und die neue Olive passt da super zwischen - obwohl es in den nächsten Jahren ein bisschen eng werden könnte!! Da wirst du regelmäßig die unteren Fieder der Phoenix abschneiden müssen.

Grüße
Claus

#45 RE: Abbauen oder kommt noch was? von Olli 26.03.2016 19:54

avatar

Hallo Gustav,

mit dem Platz könnte Claus recht haben. Bin bei mir auch mal gespannt, wie lange ich die Phoenixpalmen halten kann. Wenn es keine technischen Probleme gibt sollten die nächsten drei Jahre hier gesichert sein.
Aber erstmal sehen sie alle sehr gesund aus und die Olive ist echt "kernig". - Auch was für Leute, die gerne eine kräftige Olive hätten, aber über wenig Platz verfügen, keinen großen Winterschutz bauen können oder wollen, oder nicht das Geld für eine große, dicke Olive aufbringen können/wollen.

Grüße.

Olli

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz