#1 Naturhabitat Trachycarpus princeps von RePu_Wolfgangsee 03.01.2016 11:25

avatar

Hallo,
für interessierte, ein Video vom Naturstandort.
https://www.youtube.com/watch?v=a2FkKkMbW94

#2 RE: Naturhabitat Trachycarpus princeps von Marc Werner 05.01.2016 03:07

avatar

Die scheinen ja irgendwie nur an diesem Felsen/Berg zu wachsen und sonst nirgends! Wenn man Bilder googelt, kommt immer nur dieser Standort! Scheinbar mögen sie felsige Böden, wie Kiefern im Mittelmeerraum

#3 RE: Naturhabitat Trachycarpus princeps von RePu_Wolfgangsee 05.01.2016 06:25

avatar

Hallo Marc,

der Boden dort ist außerdem vom ph Wert relativ hoch.7,8 wurde ermittelt wo die princeps wachsen.

Grüße,
René

#4 RE: Naturhabitat Trachycarpus princeps von greenthumb 05.01.2016 08:06

avatar

Ich habe 2008 meine ersten Princeps von einem Holländer (Ruud) aus Thailand bekommen.
Der berichtete, dass die Region "Stone Gate" völlig abgegrast ist, was Princeps(Samen) angeht und es aber noch eine zweite Sammlerstelle gibt, die er aber nicht benennen wollte.

Er selber zog die Princeps in Thailand zu diesem Zeitpunkt bereits nach bzw. aus den Samen groß (so die Bilder aus seinem dortigen GWH).

Ich denke, dass in Asien mittlerweile reichlich Nachzuchten bestehen und in einigen Jahren werden auch hier die ersten blühenden Princeps zu sehen sein.
Wenn ich sehe wie groß manche Princeps mittlerweile gezeigt wird und dass Auspflanzversuche mit Princeps mittlerweile eher zur Norm, als zur Ausnahme gehören, dann sollten blühende Princeps bald dazu gehören.

Den Film kannte ich schon, habe ihn mir aber gerne nochmal angeschaut. Man wandert und entdeckt ja quasi mit. Sehr schön!

Viele Grüße

Andreas

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen