Seite 5 von 6
#61 RE: Mein Exotengarten von Jubi 03.08.2016 20:09

avatar

Guten Abend Lutz
Kann ich nur bestätigen, schöne Bilder.
Gruß Jubi

#62 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 29.08.2016 11:26

avatar

Hi, habe meinen "Yuccadschungel" gelichtet und alle 21 Teile die blühten abgeschnitten.



Sieht nicht so viel aus aber die liegen übereinander!
Fällt allerdings kaum auf, wenn man´s nicht weiss.

Gruß Lutz

#63 RE: Mein Exotengarten von Nrico 29.08.2016 15:11

avatar

Hey Lutz,

kannst du mir sagen, was das für eine Mauerpfefferart auf deinem Foto ist? Der gelb blühende ... Sorry, musste mir das Bild klauen, wusste sonst nicht, wie ich dir erklären sollte, was ich meine ...



Übrigens tolle Fotos in dem Beitrag. :) Ich hoffe, es ist noch etwas Blühendes übrig, wenn ich demnächst vorbeischaue ... ;)

LG
Enrico

#64 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 29.08.2016 22:50

avatar

Hallo Nrico,

viel blüht aktuell nicht mehr aber es gibt trotzdem ´ne Menge zu sehen
Die gelbblühende Pflanze ist:

http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...ih=568&biw=1120

Gruß Lutz

Bis bald!

#65 RE: Mein Exotengarten von Nrico 30.08.2016 10:03

avatar

Hey Lutz,

danke!

LG
Enrico

#66 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 03.09.2016 21:11

avatar

Hi, anbei mal wieder 2 aktuelle Gartenbilder

Gruß Lutz



#67 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 30.11.2016 21:25

avatar

So, ich denke das werden die letzten Fotos für dieses Jahr.
Habe am vergangenen WE noch bissel geschafft, die nächste Großbaustelle.
Will ja den Teichbereich etwas tropischer gestalten und da passen die Koniferen
überhaupt nicht hin. Auch die Buche ist mir inzwischen zu groß (5m) und nimmt zuviel
Licht weg. Deshalb kommen Sie weg!







Ein neuer "Exot" ist entstanden
So bleibt's erst mal bis wieder besseres Wetter kommt und die Grünschnitt Annahmestelle geöffnet hat (Ab 01.03.17)
Etwa vor die linke Konifere kommt dann mein neu erworbener Catalpa big. Nana.

Gruß Lutz

#68 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 04.05.2017 21:48

avatar

So, die Bäume sind inzwischen gefällt, der Catalpa und ein Rhododendron gepflanzt.
Leider macht das bei dem derzeitigen Wetter alles keinen richtigen Spaß so das nur die
Freude an den Blüten bleibt.











Schönes Wochenende!

Gruß Lutz

#69 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 25.06.2017 19:48

avatar

Hi, mal wieder ein paar Bilder aus meinem Garten.
Bin momentan noch mit einigen Baustellen/ Umgestaltungsmaßnahmen beschäftigt, nach Abschluß gibt's davon Bilder.
Leider haben meine beiden Poolwashis den Winter nicht überlebt.



Die Opuntien (Macrocentra) bauen leider auch immer mehr ab, keine Ahnung warum.



Nun was positives
Mein Palmfarn bekommt mindestens 19 neue Wedel!





Die Yuccas wie immer fleißig am blühen, allein an diesem kleinen "bright edge" Horst sind es 7 Stengel!



Gruß Lutz

#70 RE: Mein Exotengarten von Stephan_M 26.06.2017 08:01

avatar

@Lutz DD ,

Guten Morgen Lutz,

wie immer überwiegen die positiven Dinge, absolut TOP Dein Garten!

Ich finde es gut, dass Du auch mal die Dinge mit enfließen lässt, die nicht so gut laufen. Davon kann Jeder von uns hier wahrscheinlich auch etwas mehr erzählen ...

Da ich auch gerade ein paar Washis im "Sonderangebot" vor dem sicheren Tod bewahrt habe, kennst Du die Ursachen für den Tod Deiner "Poolwashis"?

Grüße

Stephan

#71 RE: Mein Exotengarten von Agave 26.06.2017 18:04

avatar

Zitat von Stephan_M im Beitrag #70
Ich finde es gut, dass Du auch mal die Dinge mit enfließen lässt, die nicht so gut laufen. Davon kann Jeder von uns hier wahrscheinlich auch etwas mehr erzählen ... denk2]


Genau daran @Stephan_M , hab ich in dem Moment der zwei Töpfe und Opuntien auch gedacht. Soviel Ehrlichkeit muss erstmal auch mal mit LOB bedacht werden und Danke für all die schönen Bilder. Ein super schöner Garten Lutz!

LG Ingrid

#72 RE: Mein Exotengarten von Stephan_M 26.06.2017 18:28

avatar

Yepp @Agave Ingrid,

gehört hier nicht her. Aber ich gestehe:

Eine Trachy habe ich entsorgt, eine Phoenix mückert. Und ich verliere die "Geduld"! Und ich habe wieder ein "Sonderangebot" gekauft. Von Opuntien schreibe ich lieber nichts, gibt demnächst nur schöne Fotos zu sehen!

Grüße

Stephan

#73 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 26.06.2017 20:18

avatar

Zitat von Stephan_M im Beitrag #70


die Ursachen für den Tod Deiner "Poolwashis"?


Hallo Stephan,

ich vermute mal, zu spät eingeräumt
Es waren 2 Nächte mit -3° angekündigt, danach sollte es wieder frostfrei werden und da die Dinger sauschwer sind, dachte ich mir das überstehen die schon.
Doch danach kam eine dritte Nacht mit -4° und eine weitere mit -6° und das war wohl, auch mit 3 Vliessäcken, zuviel. Als dann auch noch tagsüber leichter Frost angesagt war, habe ich Sie eingeräumt. Offensichtlich zu spät, obwohl sie noch lange gut aussahen. Aber ich weiss, Palmen sterben langsam.
In Zukunft werde ich alle empfindlichen vor dem ersten Frost einräumen, egal was danach kommt!

Gruß Lutz

#74 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 26.06.2017 20:25

avatar

Hallo Ingrid,

freut mich das es Dir gefällt. Bin noch lange nicht dort wo ich hin will aber es wird von Tag zu Tag besser.
Alles was mir nicht gelingt (Pflanzen) wird nicht wieder gemacht und durch was Anderes ersetzt, bis es klappt.

Gruß Lutz

#75 RE: Mein Exotengarten von Lutz DD 16.07.2017 09:31

avatar

Hallo, da es mit Photobucket ja leider nicht mehr weiter geht (die wollen jetzt Kohle dafür) und alle meine Bilder im Forum verschwunden sind,
zeige ich hier zunächst mal paar "alte" Bilder vom Garten.
(Vor allem für neue Mitglieder und Besucher, welche den Garten noch nicht kennen)











So, nun noch 3 aktuelle!

Meine "Teichlandschaft", wird Bestandteil des Tropen/ Dschungelbereiches



Nochmal von oben!



und zum Abschluß, eine Teilansicht des Gartens von oben!



Gruß Lutz |addpics|1sh-b-c505.jpg-invaddpicsinvv,1sh-c-1366.jpg-invaddpicsinvv,1sh-d-6067.jpg-invaddpicsinvv,1sh-e-c668.jpg-invaddpicsinvv,1sh-f-0e78.jpg-invaddpicsinvv,1sh-g-c842.jpg-invaddpicsinvv,1sh-h-fabe.jpg-invaddpicsinvv,1sh-i-91e0.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen