#1 Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Bamboo 04.12.2015 08:42

avatar

Hallo,

ich bin im Besitz einer schönen Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme. Hat jemand von euch schon mal einen Auspflanzversuch gestartet: angeblich bis -6/9°C winterhart. Schaut optisch fast wie eine Trachy aus, Stamm allerdings mit langen Nadeln besetzt........Wedelspitzen etwas härter, steifer, pieksiger.....

Freue mich auf eure Erfahrungen/Fotos.

Gruß Eiko

#2 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Bamboo 04.12.2015 08:45

avatar

#3 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Flo 04.12.2015 10:22

avatar

Halli Eiko
Diese Art gefällt mir sehr gut. Ich habe aber nur eine kleine im Topf, die gerade erste Nädelchen entwickelt. Ich kann dir nur sagen, was ich so gelesen habe. Bis -5 Grad werden sie sicher ohne Schaden überstehen, zumindest grössere Exemplare. Alles darunter wird wohl gefährlich, obwohl ich schon von -10 und sogar kurzfristig -13 Grad gelesen habe, die überlebt wurden. Bei uns scheint mir das unrealistisch. Sie mögen es auch eher trocken im Winter.
Nichtsdestotrotz würde mich ein Auspflanzversuch deinerseits sehr interessieren:-).

LG Flo

#4 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Vinc 04.12.2015 10:49

avatar

Hallo Eiko

Interessante Art, ich kenne bisher keinerlei Auspflanzversuche im deutschsprachigen Raum.

Anhand des natürlichen Verbreitungsgebietes würde ich sie aber als noch etwas weniger frosthart als T. campestris beurteilen. Einen nicht zu unterschätzenden Vorteil bzgl. einer Auspflanzung hat T. acanthocoma gegenüber T. campestris: Die um einiges schnellere Wachstumsgeschwindigkeit! So würde sie sich nach allfälligen Schäden im Winter relativ schnell wieder erholen.

Wie gross ist denn dein Exemplar? Jedenfalls bestimmt einen Versuch wert, wenn du bereits bist, einen etwas aufwändigeren Winterschutz zu konstruieren.

lg Vincent

#5 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Bamboo 04.12.2015 13:11

avatar

Sie ist mit Topf ca. 110cm hoch.............schöner Stamm, viele Nadeln.......................vielleicht versuche ich es im Frühjahr

#6 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Flo 24.04.2017 21:38

avatar

Hallo Eiko
Wie geht es deiner Trithrinax?
Hier mal meine kleine. Eine sehr hübsche und pflegeleichte Palme, im Moment bleibt sie aber getopft.

LG Flo

#7 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Bamboo 25.04.2017 07:31

avatar

Hi Flo,

nicht so gut, aktuell musste ich 2 Wedel abschneiden, die Wedel haben Flecken, wie ich es von zu viel Nässe bei Yuccas kenne.....

Aber die Saison fängt gerade erst an!

Gruß Eiko

#8 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Flo 25.04.2017 09:12

avatar

Foto, Foto, Foto?

#9 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Horst Harsum 02.02.2018 19:03

avatar

Hallo,
bei meiner Recherche nach Trithrinax acanthocoma bin ich auf diesen Thread gestoßen und würde ihn gern wiederbeleben.

Ich finde diese Palme sehr schön und habe mir jetzt eine zugelegt.



Bin mir noch nicht sicher, ob ich einen Auspflanzversuch starten will....

Wie geht es Euren brasilianischen Nadelpalmen? Habt Ihr gute Erfahrungen mit Kübelhaltung oder mit ausgepflanzten Exemplaren machen können?

#10 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von MarcTHR 02.02.2018 21:18

avatar

Mein Exemplar.....im Frühjahr von PPP .... im Sommer in Deutschland auf der Terrasse und seit September '17 ausgepflanzt an der Algarve.
Vor dem Auspflanzen haben sich im Sommer nur 2 neue Wedel entwickelt. Seit September 3 weitere.
Ich habe dort auch seit 1 1/2 Jahren eine noch sehr kleine Trithrinax schizophylla ausgepflanzt.

#11 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von Flo 03.02.2018 10:12

avatar

Meine habe ich schon lange nicht mehr umgetopft und das Wachstum könnte besser sein, aber ansonsten ist sie pflegeleichg und robust.

#12 RE: Trithrinax acanthocoma - brasilianische Nadelpalme von René Öhler 03.02.2018 11:28

avatar

Schöne Palme! Gefällt mir auch sehr gut! Leider haltet sie nicht so viel Minus Grade aus!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen