Seite 4 von 9
#46 RE: Kaufempfehlungen von Gerd 16.01.2016 17:00

avatar

Falsch @Claus SI
was du du meinst ist die Adresse des Verkäufers !!!
Schau mal unter Versand:

Versand:
Abholung möglich | Weitere Details

Artikelstandort:
US, Vereinigte Staaten von Amerika

Versand nach:
Weltweit

#47 RE: Kaufempfehlungen von Claus SI 16.01.2016 17:01

Danke Gerd, dass kostet mit Zoll + Versand ja mehr als diese Yucca, ...........................dann lieber hier !
Wurzelnackt im Container 6 Wochen auf See, ohne einen Krümmel Substrat aus den USA, ????

#48 RE: Kaufempfehlungen von Gerd 16.01.2016 17:06

avatar

Man kann ja mal unverbindlich Anfragen wie hoch die Versandkosten sind.

#49 RE: Kaufempfehlungen von Claus SI 16.01.2016 17:08

Nein Danke Gerd, ich bin kein US -Fan...................

#50 RE: Kaufempfehlungen von greenthumb 16.01.2016 18:45

avatar

Die Versandkosten zu der 2köpfigen Thompsoniana werden wahrscheinlich 75,- als Palette kosten.
Ich hatte letztes Jahr auch 2 Thompsonianas von diesem Händler gekauft, aber die sind voll durchwurzelt und beide pflanzen hatten wirklich ne dicke Stammbasis.
Mit den 2 Stammyuccas und dazu noch ner Rigida und einer torreyi x linearifolia hat sich die Palette dann gelohnt.

Aber man kann auch einfach nachfragen, wie es mit Einzelversand ausschaut.
Abholen ist blöd, weil die nahe Amsterdam sitzen, nicht gerade Grenznähe zu uns.

Viele Grüße

Andreas

#51 RE: Kaufempfehlungen von Claus SI 16.01.2016 18:46

Danke Andreas, also Gerd: doch NL und nicht USA ................................

#52 RE: Kaufempfehlungen von Gerd 16.01.2016 19:05

avatar

@Claus SI

#53 RE: Kaufempfehlungen von Claus SI 16.01.2016 19:19

Und nun ? Sieht doch so aus, dass sie aus den USA kommen....................

#54 RE: Kaufempfehlungen von Gerd 16.01.2016 19:19

avatar

Zitat von Claus SI im Beitrag #53
Und nun ? Sieht doch so aus, dass sie aus den USA kommen....................



Kann ja auch ein Schreibfehler vom Verkäufer sein.

#55 RE: Kaufempfehlungen von greenthumb 16.01.2016 22:43

avatar

Die haben sich einfach vertan.
Eine Auktion hatten sie mal drin mit 150,- Versandkosten, bei einer kleineren Yucca mit Stamm für 60,- €.
Hab sie angeschrieben und sie konnten es nicht mehr ändern. Auktion rausgenommen und neu reingesetzt.
Die Yucca steht jetzt bei mir.

Die Qualität ist bisher ausnahmslos gut...haben auch 2 große Elatas drin mit mehreren Köpfen.
Selten sowas, aber auch ne Stange Geld.

Viele Grüße

Andreas

#56 RE: Kaufempfehlungen von Claus SI 20.01.2016 09:13

https://olivenbaum.de/site/sortiment/olivenbaum

Quellennachweis / Link


ob Olive, Palme, Pinus pinea, eigentlich sehr saubere Ware, und die Preise finde ich auch in Ordnung !

#57 RE: Kaufempfehlungen von johan 21.01.2016 16:53

von diese pauline habe ich vor ein monat eine 170cm zweiköpfige thompsoniana gekauft um ca 220 euro mit versand incl.
sie ist in nl,wo weiß ich nicht genau

lg
johan

#58 RE: Kaufempfehlungen von johan 21.01.2016 21:20

hallo andreas,
vergiß y.elata stamm,garantiert exitus.
elata ist nicht umsetzbar,geschweige denn anwurzeln
habe 2 mtr hohe im gewächshaus, stamm fiel einfach um,aus der rhizom wuchsen neue triebe,auch die starben ab.
lg
johan

#59 RE: Kaufempfehlungen von Claus SI 22.01.2016 10:43

Zitat von johan im Beitrag #58
hallo andreas,
vergiß y.elata stamm,garantiert exitus.
elata ist nicht umsetzbar,geschweige denn anwurzeln
habe 2 mtr hohe im gewächshaus, stamm fiel einfach um,aus der rhizom wuchsen neue triebe,auch die starben ab.
lg
johan




Habe ich einmal probiert Johan bei Yucca elata, nur bei 30 cm Größe, Rübenwurzeln abgebrochen und tot. Diese Yucca elata Franklin Mts. ist dann übrig geblieben,
dieses Jahr kommen neue Yucca elatas ins Programm, es wurde bereits darüber berichtet, ( Verteiler System an verschiedenen Standorten )








#60 RE: Kaufempfehlungen von johan 22.01.2016 14:13

ja elata geht nur aus saat,leider weil so schön
also wann mann bei pauline shop anclickt kommt mann zum großhandel in rijnsburg,nl
dieser großhändler hat auch ein shop in texas,
war früher öfters bei denen und damals hieß diese gärtnerei winco
alles klar

johan

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen