#1 Auf der Suche nach T.nanus von René 30.11.2015 22:13

avatar

Hallo

Kennt jemand von Euch eine Bezugsquelle für trachycarpus nanus ?
Am liebsten wären mir Keimlinge ,über samen wäre ich au8ch glücklich
Dank Euch schon mal im Voraus

#2 RE: Auf der Suche nach T.nanus von Flo 01.12.2015 13:10

avatar

Leider auch nicht, René. Ich bekomme vielleicht Samen von einem Freund, aber ich weiss nicht genau wann. Dann gebe ich dir gerne einige ab. Ansonsten hat PPP Pflanzen, aber da muss man zuerst seinen linken Arm verkaufen, bevor man sich die leisten kann . Da hatte es sogar noch teurere, aber die sind wohl verkauft worden..
LG Flo

#3 RE: Auf der Suche nach T.nanus von Jörg K 01.12.2015 13:19

avatar

Derzeit existiert in Ebay und Amazon ein Angebot von T. nanus Samen. Ob das seriös ist kann ich nicht sagen. Da man T. nanus am ersten Keimblatt erkennen kann und der Preis ok, ist es vielleicht für jemanden einen Versuch wert.

#4 RE: Auf der Suche nach T.nanus von Danny 01.12.2015 15:33

avatar

Hallo,
im Sommer konnte ich ein paar angebliche Nanus bei Ebay kaufen. Das erste Keimblatt sieht zwar zu breit für Nanus aus, aber es ist nicht mittig aus dem Samen entsprungen, sondern seitlich versetzt wie es nur bei Nanus und Takil vorkommen soll. Vom Wachstum sind sie auch sehr langsam. Wenn ich sicher bin, ob es wirklich Nanus sind würde ich auch 1-2 Pflanzen abgeben.
Gruß Danny

#5 RE: Auf der Suche nach T.nanus von René 02.12.2015 20:36

avatar

Hallo liebe Forenfreunde

Vielen Dank für Eure Antwort ,dann warte ich einfach mal ab ,vieleicht habe ich ja Glück und ergattere auch mal eine

#6 RE: Auf der Suche nach T.nanus von PALMKING1981 28.12.2015 20:23

avatar

Hallo Zusammen,

habe bei ebay einen Anbieter gefunden der angeblich Trachycarpus nanus Samen verkauft.
Allerdings wenn ich mir die Samen auf den Bild anschaue habe ich so meine Zweifel das es sich tatsächlich um richtige Nanus Samen handelt!
Die Versandkosten wären auch sehr happig, da die Samen aus Amerika kommen würden.
Aber schaut einfach mal selbst:

http://www.ebay.de/itm/Trachycarpus-nanu...SsAAOSwSdZWgIsF

Lg Thomas

#7 RE: Auf der Suche nach T.nanus von Gerd 28.12.2015 20:27

avatar

Auch wenn sie aus den USA kommen,
die Versandkosten sind ja wohl der Knaller.
Oder sind die Samen so groß und schwer wie Kokusnüsse ?

#8 RE: Auf der Suche nach T.nanus von René 28.12.2015 23:24

avatar

Kann er behalten ,ne Katze im Sack ist billiger

#9 RE: Auf der Suche nach T.nanus von Jörg K 29.12.2015 10:56

avatar

Sind auch keine Trachycarpus Samen in dem eBay Link von Thomas..

Wie wärs hiermit?
http://www.ebay.de/itm/Zwerg-Hanfpalme-e...sYAAOSwcwhVJsUF

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen