#1 Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von Werner Nidderau 08.02.2019 15:03

avatar

Ein paar Bilder von 2018 September- Oktober



























#2 RE: Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von halcyon84 08.02.2019 15:28

avatar

Na das sieht ja alles aus wie aus dem Ei gepellt.
Mega !!
Danke fürs zeigen

Grüße,
Jerome

#3 RE: Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von Phoenix 08.02.2019 15:32

avatar

Servus Werner,

supertolle Bilder aus deinem wunderschönen Garten, alles top in Schuß. Schützen wirst du in deinem Klima wahrscheinlich nicht viel müssen, außer vl. bei manchen Pflanzen Regenschutz. Hast du auch eine Yucca rigida ausgepflanzt, ich habe mir nämlich zu Weihnachten eine schöne mit 35cm Stamm gegönnt, doch weiß ich nicht, ob ich sie hier im Allgäu auspflanzen soll, oder lieber im Kübel halten soll, man liest so unterschiedliche Angaben über Frost- und Nässetoleranz. Natürlich bekäme sie ab November eine Umbauung mit grüner Frostschutzfolie und ein Heizkabel, daß ich so bei ca. -10°C schalten würde. Vielleicht haben ja auch andere Erfahrung mit der Yucca rigida, über Erfahrungswerte und Tipps wäre ich euch sehr dankbar!

Viele Grüße Manne

#4 RE: Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von PotatoFritz 08.02.2019 15:35

avatar

Super Pflanze, sehr schöne Anlage -> TOP ;-}

#5 RE: Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von Werner Nidderau 08.02.2019 17:45

avatar

Y. Rigida ging bei mir nicht ! Das meiste schütze ich seit nunmehr 11 Jahren
Brauche jedes Jahr ca 2 Tage für den Aufbau !










[[File:9624CB91-301D-4FE0-8166-FE2EF924747B.jpeg|none|fullsize]]

#6 RE: Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von Trachy 08.02.2019 17:57

avatar

Hallo Werner,

ich kann nur sagen, klasse Pflanzen, klasse Garten, Top-Gärtner!

#7 RE: Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von Agave 08.02.2019 21:12

avatar

Zitat von Werner Nidderau im Beitrag #5
Y. Rigida ging bei mir nicht ! Das meiste schütze ich seit nunmehr 11 Jahren
Brauche jedes Jahr ca 2 Tage für den Aufbau !



Hallo Werner,
den Aufwand und deine Bemühung über die vielen Jahre - den Schutz zu garantieren, ja DASS ist den Pflanzen anzusehen... alles wundervolle gesunde 1A Pflanzen. Danke für die wunderschönen Bilder.

LG Ingrid

#8 RE: Nach langer Abwesenheit ein paar Bilder aus Nidderau von greenthumb 09.02.2019 12:41

avatar

Hallo Werner,

schön dich wiede rzu lesen und deine Pflanzen zu sehen.
Die Faxo insbesondere hats mir angetan.

Ist die A. macroacantha wirklich ausgepflanzt und kommt zurecht oder mit Topf eingepflanzt und sie kommt wieder raus im Winter?
Die Agaven sehen wirklich klasse aus. Montana und deine silbrige Neomex. Klasse.

Rigida klappt derzeit bei mir hier, aber ich hatte auch schon eine, die nicht ging.

Auch mal interessant zu sehen bei dir, die ganzen rasierten Palmen...ich lasse die alten Blätter gerne dran...aber mal schön den Unterschied zu sehen und sieht so auch sehr ordentlich aus.
Gerne mehr Bilder wnen du hast...vor allem von deinen agaven im Gesamten mal. Welche hast du ausgepflanzt?

Viele Grüße

Andreas

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen