Seite 4 von 5
#46 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Nrico 11.02.2019 12:17

avatar

Ja, letztes Jahr habe ich mich auch verführen lassen und hatte zu dieser Zeit schon alle Kübel in die Sonne geschleppt. Hat ja die Jahre vorher auch prima geklappt. Und dann kam der üble Kälteinbruch in der ersten Märzwoche ...

#47 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Bamboo 11.02.2019 14:20

avatar

Das Risiko, dass ich 2x ein und ausräume, ist mir absolut bewusst und seeeehr wahrscheinlich.........aber das ist es mir wert! Die nächsten 14 Tage absolut unkritische Temperaturen, keine Nachtfröste, tagsüber zweistellig und in meinem Schuppen ist es dunkel und stickig, also raus in die Natur........ebenerdig und mit Sackkarre ein Arbeitsaufwand von ca. 1,5h........was macht man nicht alles für seine grünen Babys!!!

#48 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Nrico 11.02.2019 14:40

avatar

Ja. Leider habe ich noch eine Treppe in den Garten. Das macht das ganze etwas aufwändiger. Sonst würde ich's eventuell auch so machen. :)

#49 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Bamboo 11.02.2019 15:05

avatar

Treppen-Lifter sind bis Mittwoch noch mit 10% im Angebot.........:-)

#50 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Agave 11.02.2019 19:47

avatar

Zitat von Bamboo im Beitrag #47
Das Risiko, dass ich 2x ein und ausräume, ist mir absolut bewusst und seeeehr wahrscheinlich.........aber das ist es mir wert! Die nächsten 14 Tage absolut unkritische Temperaturen, keine Nachtfröste, tagsüber zweistellig und in meinem Schuppen ist es dunkel und stickig, also raus in die Natur........ebenerdig und mit Sackkarre ein Arbeitsaufwand von ca. 1,5h........was macht man nicht alles für seine grünen Babys!!!


Hi @Bamboo ;
und was bringt das hin und her gerückte, von dunkel ins sehr helle deiner Palme? Gibt´s damit Vorteile?

LG Ingrid

#51 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Nrico 11.02.2019 20:04

avatar

Zitat von Bamboo im Beitrag #49
Treppen-Lifter sind bis Mittwoch noch mit 10% im Angebot.........:-)

#52 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Kai-Uwe 11.02.2019 20:36

avatar

Bei XXXXXXXXXXLLLLL-Kübeln sind natürlich Treppenlifter ein Muss - selbst im Flachland - aber bitte auch nur in XXXXXLLL-Ausführung ...

Liebe XXXL-Grüße
Kai-Uwe

#53 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Agave 11.02.2019 20:56

avatar

Zitat von Kai-Uwe im Beitrag #52
Bei XXXXXXXXXXLLLLL-Kübeln sind natürlich Treppenlifter ein Muss - selbst im Flachland - aber bitte auch nur in XXXXXLLL-Ausführung ...

Liebe XXXL-Grüße
Kai-Uwe


Na ein Witz gelle...

#54 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Kai-Uwe 11.02.2019 21:13

avatar

Zitat von Agave im Beitrag #53


Na ein Witz gelle...


Agave,

wie hast Du das jetzt schon wieder gemerkt ???

#55 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Agave 11.02.2019 21:20

avatar

Zitat von Kai-Uwe im Beitrag #54
Agave,wie hast Du das jetzt schon wieder gemerkt ???

Deine Späßchen mach woanders... oder bist ein Troll?

https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

#56 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Kai-Uwe 11.02.2019 21:29

avatar

Zitat von Agave im Beitrag #55
Zitat von Kai-Uwe im Beitrag #54
Agave,wie hast Du das jetzt schon wieder gemerkt ???

Deine Späßchen mach woanders... oder bist ein Troll?

https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)



Du musst zu allem Deinen Kommentar abgeben - egal, ob qualifiziert oder nicht ...

#57 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Agave 11.02.2019 21:31

avatar

Zitat von Kai-Uwe im Beitrag #56
Du musst zu allem Deinen Kommentar abgeben - egal, ob qualifiziert oder nicht ...

Ach was, aber DU darfst das...hier?

Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte (4)

#58 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Jubi 11.02.2019 22:17

avatar

Sehe ich hier leichte Anwandlung von Winterkoller
https://m.bernerzeitung.ch/articles/19019710
Seid lieb zueinander, wir haben es doch fast geschafft
Gruß Jubi

#59 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Bamboo 12.02.2019 07:38

avatar

PEACE!!!!!!!!!!!

#60 RE: Chamaerops humilis (cerifera) Winterhärte von Stefanie75 16.04.2019 09:19

avatar

Hallo zusammen!
Habe ja zwei Chamaerops humilis ausgepflanzt, sie haben den letzten Winter mit ca -11°C problemlos überstanden mit leichtem Schutz. Diesen Winter war es nur ca. -8°C bei uns und ich habe gedacht ein Wurzelschutz reicht dann wohl. Nach dem Winter sahen zunächst beide Palmen unversehrt aus. Jetzt sieht die eine nach wie vor top aus und bei der anderen konnte jetzt ich die neuen Speere ziehen, sie waren von Anfang März bis jetzt immer brauner und gammeliger geworden. Die übrigen Wedel sind richtig grün, auch die Speere der vier Kindel sind fest und grün. In dem entstandenen Loch (Herz) stand kein Wasser und es riecht auch nicht besonders faulig.
Was meint ihr, ist es möglich, dass die Palme noch einmal austreibt oder ist die nach Eurer Erfahrung hin?
Ich werde sie jetzt zunächst über dem Loch vor Regen schützen, was kann ich sonst noch tun?
LG
Stefanie
PS: das ist übrigens mein einziger Winterschaden :(

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen