Seite 2 von 5
#16 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von Lanzagrote 22.11.2015 00:47

avatar

Hallo Leute, ich musste heute ( leider) auch mit erschrecken feststellen, das meine grosse, männliche Trachy nochmal blühen möchte und gleich an drei Stellen begonnen hat zu schieben... Also langsam schiebe ich es wirklich auf die bisher sehr milden Oktober und November Temperaturen die ja ab jetzt wohl vorbei sind aber das Ergebnis dieser seht ihr auf den folgenden Bildern, gezeigt wird die Trachy aus drei unterschiedlichen Perspektiven, der alte Blütenstand vom Frühling ist auch noch zu erkennen da ich ihn immer erst ein Jahr später entferne wenn er sich ohne Mühe einfach so herausziehen lässt.. Hat noch jemand dieses Phänomen bei seinen trachys festgestellt?...beste Grüße aus Hamm, Sascha

#17 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von René 02.12.2015 22:00

avatar

Hallo

Die Knospe schiebt sich etwas weiter raus ,muss nochmal ein aktuelles Bild machen ,aber bei dem milden Wetter auch kein Wunder

#18 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von Lanzagrote 03.12.2015 22:02

avatar

Hallo René, ich hab bei meiner noch gar nicht wieder weiter drauf geachtet um ehrlich zu sein...
Meine Fotos oben sind ja vom 22.11... Also auch schon wieder 2 Wochen her... Werde morgen mal nachschauen ob sich noch was getan hat in Sachen blütenbildung...
Was das wedelwachstum betrifft, ist meine männliche Trachy immer noch etwas dabei...
Die letzten Jahre hatte sie immer meist Anfang Oktober schon das Wachstum komplett eingestellt...
Dieses Jahr ist wirklich alles anders....mhhh...ob das nun gut oder schlecht ist lässt sich ja leider aus heutiger Sicht noch nicht beurteilen.
Beste Grüße, Sascha

#19 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von René 03.12.2015 23:15

avatar

Hallo Sascha

Im Moment zeichnet sich keine Ende der milden Witterung ab ,wie die Pflanzen auf einen Wintereinbruch reagieren ist fraglisch ,hoffen wir mal das Beste
Ich mache morgen nochmals ein Foto ( wenn ich dran denke )

#20 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von RePu_Wolfgangsee 04.12.2015 20:49

avatar

Hallo Zusammen,

laut den Tests von Dr. Larcher ändert sich die Winterhärte bei Trachycarpus Fortunei durch mildere Phasen nicht.
Sogar bei Tests im Sommer wurde die selbe Härte nachgewiesen.
Es gibt also keine Anpassung wie bei vielen anderen Exoten, die erst nach stätigen Sinken der Temperaturen ihre volle Härte entfalten.
Grüße,
René

#21 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von René 04.12.2015 20:55

avatar

Hallo liebe Forenfreunde

Hier mal ein Vergleich

13.11.



4.12.

#22 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von Lanzagrote 04.12.2015 20:59

avatar

Hallo Rene vom Wolgangsee,
Es geht mir hierbei auch nicht wirklich um eventuelle Veränderung der winterhärte der Trachy sondern vielmehr um die Sorge das sie im Frühjahr dann nicht die Blüte entwickelt die sie sonst bekommen würde.
Da ich mittlerweile männliche sowie auch weibliche Trachy's mein eigen nennen darf wäre ich um ein relativ gleiches zeitnahes blühspektrum aus gründen der Befruchtung sehr dankbar...wird Zeit das es schwangerschaftstest's für trachy's gibt lach

#23 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von Lanzagrote 04.12.2015 21:03

avatar

Hallo Rene aus Baesweiler,
Die Entwicklung der Blüte ist wirklich enorm, bei meiner hab ich heute geschaut, tut sich nix mehr und sieht immernoch so aus wie auf den Bildern oben..

#24 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von René 04.12.2015 21:13

avatar

Hallo Sascha

Ich denke das Anlegen der Blüten im Herbst der Trachys ist das Eine ,aber das sich die Knospe weiter rausschiebt ist eine ganz andere Sache
Ich gehe eher davon aus ,das diese Trachy eigentlich schon im Frühjahr blühen wollte ,es aber jetzt noch versucht also eher ein Spätzünder.

Als ich sie pflanzte letztes Jahr sah sie sehr unterernährt aus ,hat sich aber innerhalb eines Jahres enorm erholt und schob dieses Jahr ungewöhnlich im Verhältnis viele Wedel .
Sieht für mich wie eine enorme Aufholjagt aus

#25 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von RePu_Wolfgangsee 04.12.2015 22:07

avatar

Sollte die Blüte schon etwas weiter raus geschoben werden wird sie bei geringen Frost braun.
Siehe hier:
http://www.palmenforum.de/img/members/13...40112-1644.jpeg

Hoffe das hilft dir weiter.

Grüße,
René

#26 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von Lanzagrote 04.12.2015 22:15

avatar

Ja so wie bei meinen Bildern oben, ist zwar etwas schwer zu erkennen ( halt aufgrund der braunen Farbe) aber sie haben halt schon mehrmals leichte Nachtfröste abbekommen. Ich glaube 3 mal bisher

#27 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von René 04.12.2015 22:23

avatar

Zitat von RePu_Wolfgangsee im Beitrag #25
Sollte die Blüte schon etwas weiter raus geschoben werden wird sie bei geringen Frost braun.
Siehe hier:
http://www.palmenforum.de/img/members/13...40112-1644.jpeg

Hoffe das hilft dir weiter.

Grüße,
René


Hallo Ren#e

Es ist zum Glück nur die eine Blüte,entweder schiebt sie im Frühjahr noch nach ,oder sie blüht 2017 zu einem idealeren Zeitpunkt ,jedenfalls mal interessant zu sehen was passiert oder passieren könnte

#28 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von Anton aus dem Saarland 05.12.2015 22:13

Hallo Renè,

fasse doch die braunen Blütentaschen mal an und dann wirst du merken das sie so gut wie leer sind, die richtigen Blütenstände sitzen meistens geschützter in der Achsel der Blattbase.
Vielfach wird der Beginn der Blüte damit vorgetäuscht, in Wirklichkeit sind es nur die Vorbooten, also die Hüllblätter der der Blüte die in mehreren Hüllblättern steckt.
Anfangs sind die Spitzen der Hüllblätter gelblich und das geht dann so in das..Braune... über und sich der Farbe des Hanf anpasst.

Es ist also ein sorgloser Vorgang und vollkommen normal.

Nicht normal ist wenn die Palme tatsächlich den Blütenstand austreibt und die Blüte raus-schiebt.
Diese Symptome können auftreten bei einem Neukauf einer Palme wenn sie noch nicht an ihren Standort etabliert ist oder mit einem falschen Dünger behandelt wurde wo nicht der Phosphorgehalt herabgesetzt wurde. Erhöhter Phosphorgehalt kann die Blühfreudigkeit der Pflanzen erhöhen, Phosphor steht für Blüte und Wurzel.

#29 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von René 05.12.2015 22:24

avatar

Hallo Anton

Das mit dem Dünger weiss und kenne ich schon aus Berufswegen
An der vermeindlichen Knospe habe ich in der Tat schon gefühlt und kann Deine Aussage vollstens bestätigen .
Ich werde die Geschichte weiter beobachten und dokumentieren ,entweder Finte oder es tut sich wirklich was ,glaube aber auch eher an Ersteres ,wobei die Natur immer mal für eine Überraschung gut ist .
Gedüngt habe ich sie nicht .

#30 RE: Trachy macht jetzt ( November) Blüte von René 17.12.2015 22:18

avatar

Zitat von RenÚ im Beitrag #29

An der vermeindlichen Knospe habe ich in der Tat schon gefühlt und kann Deine Aussage vollstens bestätigen .
Ich werde die Geschichte weiter beobachten und dokumentieren ,.


Hallo Anton

Ich muss meine Aussage revidieren ,hab heute noch mal gefühlt und die Knospe bzw das Hüllblatt ist voll ,man kann deutlich eine Blüte fühlen .
Das sie voranschreitet ist ja kein Wunder ,bei dem fast schon warmen Wetter

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen