#1 Kübelpalmen raus ? von Gerd 08.03.2018 16:27

avatar

Hallo,
ab wann können die Kübel- und Topfpalmen (Trachys)
wieder rausgestellt werden ?

#2 RE: Kübelpalmen raus ? von Petra-BW 08.03.2018 17:08

Hallo,

meine stehen seit letztem Sonntag draußen, sogar die Maurelli. Aber ich wohne in einer der eher milderen Gegenden Deutschlands.

LG Petra

#3 RE: Kübelpalmen raus ? von Cornelia hb 08.03.2018 17:27

avatar

Meine sind tagsüber alle draussen. Die kleineren Palmen kommen über Nacht noch ins Haus. Die grösseren wie Brahea armata, Butia odorata und die Olive bekommen eine Doppellage Vlies. Ivh hoffe, es gibt keine tiefen Minustemperaturen mehr.

#4 RE: Kübelpalmen raus ? von Jubi 08.03.2018 18:04

avatar

Wenn nichts größeres mehr kommen sollte, werde ich auch ab diesem Wochenende anfangen Topfpalmen raus zu stellen. Natürlich erst einmal unter das Dach in den Schatten.
Gruß Jubi

#5 RE: Kübelpalmen raus ? von PotatoFritz 08.03.2018 18:33

avatar

Hier in NRW legen wir je eher in der milden und feuchten Westströmung.

Unsere Pötte sind komplett draußen, da keine Horrortemperaturen mehr angesagt sind. Sollte es in der Nacht doch noch mal kurz ins Negative gehen, sollte dies bei entsprechender Tageserwärmung nicht so wild sein. Mit Dauerfrost rechne ich jedenfalls nicht mehr.

#6 RE: Kübelpalmen raus ? von halcyon84 08.03.2018 22:54

avatar

Hi @Gerd
also, da keine Nachtfröste mehr abzusehen sind, kannst du die Trachys auf jedenfall raus stellen.

Meine Kübel (Jub & Waggy) und Sämlinge (die aus 16/17) stehen seit letzten Samstag wieder draußen, nachdem sie den kompletten Februar in der dunklen Garage verbracht haben.

@Petra-BW
Du hast eine Maurelli draußen stehen?
Sehr mutig.
Steht aber nicht im Regen, oder?

Grüße,
Jerome

#7 RE: Kübelpalmen raus ? von Petra-BW 09.03.2018 12:59

Hallo Jerome,

sie steht im Freien. Wir haben sehr trocken hier zur Zeit, Regen ist also kein Problem, eher das Gegenteil.

Falls es aber doch noch wieder kälter oder sehr nass wird, kann ich sie in die Gartenhütte stellen.

LG Petra

#8 RE: Kübelpalmen raus ? von Gerd 09.03.2018 16:01

avatar

vielen an alle für euer feedback.

#9 RE: Kübelpalmen raus ? von PotatoFritz 15.03.2018 16:22

avatar

Zitat von PotatoFritz im Beitrag #5
Hier in NRW legen wir je eher in der milden und feuchten Westströmung.

Unsere Pötte sind komplett draußen, da keine Horrortemperaturen mehr angesagt sind. Sollte es in der Nacht doch noch mal kurz ins Negative gehen, sollte dies bei entsprechender Tageserwärmung nicht so wild sein. Mit Dauerfrost rechne ich jedenfalls nicht mehr.




Na da hat sich ein Depp (ich) aber gründlich geirrt - unsere Pötte stehen wieder in der Gartenlaube...

#10 RE: Kübelpalmen raus ? von Jubi 15.03.2018 19:34

avatar

Irren ist menschlich .
Bei mir ist alles wieder auf Anfang. Alles wieder zu oder mit Vlies abgedeckt.
Hoffe nur, dass der Spuk schnell vorbei geht, habe keinen Bock mehr auf weiß.
Gruß Jubi

#11 RE: Kübelpalmen raus ? von Agave 16.03.2018 11:35

avatar

Zitat von Gerd im Beitrag #1
ab wann können die Kübel- und Topfpalmen (Trachys)
wieder rausgestellt werden ?


Meine Kübel_Palmen kommen kommen allesamt so ziemlich Ende April raus. Bei den veränderten, die letzten Jahre komischen Wetter Erscheinungen, wo Weihnachten frühlinghafte Temperaturen herrschen, Ostern aber meist mit Frost und Schnee zu rechnen ist. Hab kein Bock auf einpacken auspacken...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen