Seite 2 von 2
#16 RE: Locarno Muralto von Horst Harsum 11.02.2018 06:40

avatar

Hallo Conny (@Cornelia hb)
die Blumentopf- / Glasscheiben-Methode hört sich interessant an! Toll, welche Einfälle wir alle haben.

Ein Problem mit Kondenswasser habe ich noch nie gehabt. Ich platziere an einer Kistenseite einen Stein darunter, so dass ein Spalt entsteht. Das scheint für einen genügende Luftzirkulation auszureichen. Bei dieser Kisten-Methode sind die Pflanzen auch seitlich vor Regen geschützt. Platzieren wir "nur" ein Dach über den Pflanzen, bleiben die Seiten ja offen, wenn wir da nicht zusätzlich Hohlkammerplatten, Folie o.ä. anbringen.

Ich mache nachher ein, zwei Fotos.

#17 RE: Locarno Muralto von Horst Harsum 11.02.2018 08:23

avatar

Hallo Conny (@Cornelia hb),
hier die Fotos:





Im Vergleich zu Deiner Vorgehensweise sind die Kisten nicht flexibel (wachsen nicht mit). Dein System ist flexibler.

Die olle Frederike hat die Kisten im übrigen auch nicht umwerfen können 😉

#18 RE: Locarno Muralto von Cornelia hb 11.02.2018 09:23

avatar

Hallo Horst
Ich habe mir schon gedacht, dass Du unten einen Spalt offen lässt der für Zirkulation sorgt. Dein System sieht gut aus und ist vor allem schnell aufgebaut. Ich zeige nachher mal Fotos von meinem Regenschutz.

#19 RE: Locarno Muralto von Cornelia hb 11.02.2018 11:36

avatar

Hier mal ein Foto vom Regenschutz


Zugegeben, man hätte das schöner machen können, aber das Wetter an diesem Tag war wirklich gruislig.

#20 RE: Locarno Muralto von Horst Harsum 12.02.2018 07:27

avatar

Hallo Conny,
zwar sind wir nicht mehr so ganz beim Thema Deines Threads 😉 aber ich muss Dir ein Kompliment zu diesem Brummer machen! Wunderbar Deine Agave! Meine hatte in ihrem ersten Winter leider etwas gelitten und ist nicht so gut gewachsen, wie Dein Exemplar.
Dein Schutzsystem ist eine gute Idee für meine Agave im nächsten Winter. Sonst müsste hier eine Kunststoffkiste her, deren Kosten meine Haushaltskasse sprengen...

#21 RE: Locarno Muralto von Cornelia hb 12.02.2018 08:51

avatar

Vielen Dank Horst. Wir wohnen hier auch in einer regenarmen Ecke und die Nachtemperaturen gehen auch nicht allzu tief hinunter.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen