Seite 2 von 3
#16 RE: Kaffee von Cornelia hb 06.02.2018 20:41

avatar

Jungs, bekommt Euch doch nicht in die Haare wegen einer Kleinigkeit. Erklärt mir viel lieber was es mit dem teuersten Kaffee der Welt auf sich hat. Ich blicke nämlich überhaupt nicht durch.

#17 RE: Kaffee von Olli 06.02.2018 20:41

avatar

Hallo Leute,

gut, dass ihr das abschließend geklärt habt.

Hallo Cornelia,
leider habe ich nicht so viele geeignete Plätze für Indoorpflanzen. Aber das Thema ist spannend. - Ob mit oder ohne Katzen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Kopi_Luwak

Man kann ja auch Rohkaffee bestellen und selbst rösten. Damit kann man bis zur eigenen ausreichenden Ernte schonmal üben ;-)

Grüße und viel Erfolg

Olli

#18 RE: Kaffee von Cornelia hb 06.02.2018 20:43

avatar

Danke Olli für den Tip und den Link. Ich kenne eine Rösterei in unserer Gegend und werde dort mal vorbei schauen. Vielleicht haben die ein paar Tips für mich.
Habe gerade den Link geöffnet, sehr interessant, aber ich verzichte doch gerne auf den Umweg über die Schleichkatze

#19 RE: Kaffee von Jubi 06.02.2018 22:03

avatar

Ich hoffe die Gemüter haben sich wieder beruhigt und es ist jetzt kalter Kaffee .
Übrigens, Danke für den Link, Olli.
Gruß Jubi

#20 RE: Kaffee von KleinerSkink 06.02.2018 22:05

avatar

Sofern ich mit 24 noch als relativ jung gelte, fühle ich mich geschmeichelt, muss ich aber doch anmerken, dass deine Kritik an Sachlichkeit vermissen lässt. Mit Sicherheit habe ich nicht so viel Erfahrung, wie so mancher hier, aber du kannst dich darauf verlassen, dass ich nur dort zum Kernthema beitrage, wo ich eigene Erfahrungen gesammelt habe, ob diese nun inhaltlich immer die richtigsten sind, wage ich nicht zu beurteilen, aber sie sind nach bestem Wissen und Gewissen verfasst und ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, sofern ich falsch liege, das ist das Kerngebiet und die Daseinsberechtigung eines Forums und der Grund, weshalb du keine Erfahrungswerte von mir in Bananen- und Yuccabeiträgen findest.
Ebenso gehört für mich ein themenübergreifender Austausch zu einer solchen Community dazu, wie ich bereits erwähnte.
Wie auch immer, das Thema ist für mich gegessen...

Allen eine gute Nacht und @Cornelia hb, sorry für den Missbrauch deines Threads, Marcs Kaffeekatze wurde dir ja nun von Olli schon erklärt 😉

#21 RE: Kaffee von Raffa 06.02.2018 23:51

avatar

Hallo Phoenix
Muss dir zustimmen. Manche geben überall ihren Senf dazu. Gruß raffa

#22 RE: Kaffee von halcyon84 07.02.2018 00:51

avatar

Hier haben wohl einige zu viel Kaffee getrunken!?
Oder schlägt euch Väterchen Frost aufs Gemüt!?
Vertragt euch, Kinder

@Cornelia hb
Ganz großes Kino.
Eine Kaffeeernte sieht man in unseren Breiten nicht oft.
Hälst du die Pflanze ganzjährig im Haus, oder wie kultivierst du sie?
Bitte um ein Foto

Weiterhin viel Erfolg mit dem Projekt

Grüße,
Jerome

#23 RE: Kaffee von Cornelia hb 07.02.2018 10:15

avatar

Hallo Jerome
Die Pflanze ist im Frühjahr ab einer Temperatur von 18° und Sonnenschein draussen. Sie muss sorgfältig an das Sonnenlicht gewöhnt werden. Sobald die Temp. unter diese Marke fällt, nehme ich sie ins Haus, hauptsächlich nachts. Den Winter verbringt sie zusammen mit meinen Indoorpalmen an einem bodentiefen Südfenster. Im Sommer braucht sie jeden Tag Wasser, im Winter jeden 2. Tag. Sie ist eine absolute Säuferin und wenn man nicht regelmässig giesst, wirft sie sehr schnell die Blätter ab. Sie wird jetzt 3 Jahre alt und ist 61cm gross.


#24 RE: Kaffee von Olli 07.02.2018 11:23

avatar

Hallo Conny,

eine schöne, gesunde Pflanze. Die Blätter erinnern etwas an die von Citrus.
Du gießt mit kalkfreiem Wasser?!

Grüße

Olli

#25 RE: Kaffee von Trachy 07.02.2018 13:06

avatar

Hallo Conny,

die sieht aber gut aus!
Da sieht man die liebevolle Pflege.

#26 RE: Kaffee von Cornelia hb 07.02.2018 16:09

avatar

Hallo Oli
Meine Pflanzen bekommen nur Regenwasser zu trinken. Das abendliche sprühen erfolgt mit destilliertes Wasser, da unser Regenwasser sehr stark durch Saharastaub verschmutzt ist und das zu sehr unschönen Blättern führt.

@Jürgen, vielen Dank für das Kompliment. Es macht einfach Spass sich um diese Lebewesen zu kümmern.

#27 RE: Kaffee von Aramis 07.02.2018 16:17

avatar

Ich giesse meinen Kaffee mit relativ hartem Wasser aus der Leitung... und besprühe mit Leitungswasser...

#28 RE: Kaffee von Aramis 07.02.2018 16:21

avatar



Jetzt gerade ein Jahr alt...

#29 RE: Kaffee von Cornelia hb 07.02.2018 17:07

avatar

Hallo Aramis
Die sieht ja auch toll aus. Ich hoffe, sie blüht auch so früh wie meine.

#30 RE: Kaffee von Karizwick 07.02.2018 22:10

Hallo,
es gibt ja sehr viele Kaffeesorten. Hier Fotos von einer Indischen Plantage. Bei den reifen Samen konnte ich nicht widerstehen. Ein Sämling hat es geschafft, ist jetzt 4,5 Jahre alt. Tendenziell werde ich da wohl ein Platzproblem bekommen.

Gruß

Bernhard

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen