Seite 2 von 3
#16 RE: Livistona Arten von MarcTHR 03.02.2018 17:05

avatar

....eine L. rotundifolia habe ich auch im Freiland im Süden im Schatten. Jedoch sind kaum Fortschritte erkennbar. Eventuell ist sie auch zu mickrig gewesen bei der Pflanzung.

#17 RE: Livistona Arten von Jubi 03.02.2018 17:50

avatar

Danke fürs zeigen @MarcTHR
Für mich am meisten interessant ist die letzte L. mariae wegen ihrer Färbung.
Ich nehme mal an, dass es die normale Färbung ist .
Aber wie heißt es so schön, man kann nicht alles haben .
Gruß Jubi

#18 RE: Livistona Arten von halcyon84 03.02.2018 18:17

avatar

Ich bin da mit Jubi
Die mariae steht auch auf meiner Wunschliste.

Sie färbt sich nur bei genügend Sonneneinstrahlung rot, aber bereits ab dem ersten Blatt

Grüße,
Jerome

#19 RE: Livistona Arten von MarcTHR 03.02.2018 18:19

avatar

@Jubi ja dies ist die rötliche Standardfärbung von L. mariae sommers wie winters. Dies wird sich aber mit dem "Erwachsenwerden" verflüchtigen. Auch L. muelleri und decora zeigen leichte Rottöne, zumindest bei den frisch öffnenden Wedeln.

#20 RE: Livistona Arten von Stephan_M 07.02.2018 16:58

avatar

Hallo Freunde,

ich hatte zuletzt ja eine Teilansicht bei den Neuerwerbungen gezeigt. Hier deshalb noch mal ein besseres Foto mit Licht (ca. vor 30 min fotografiert)

Livistona rotundifolia, ausschließlich Indoor-Haltung, vor drei Jahren ein echter Winzling!



Grüße

Stephan

#21 RE: Livistona Arten von Flo 07.02.2018 18:03

avatar

Goil! Die sind mir zwei Mal eingegangen und dann habe ich es gelassen.

#22 RE: Livistona Arten von Horst Harsum 07.02.2018 21:48

avatar

Hallo @Stephan_M,
die fühlt sich ja richtig wohl bei Dir! Klasse!

Vielleicht sollte ich doch noch einen weiteren Versuch mit dieser Palmen-Art starten 😉 Da findet sich doch bestimmt noch ein Platz im Haus...

#23 RE: Livistona Arten von Hubert 08.02.2018 10:46

Hallo Stephan,

Deine Rotundifolia hat sich klasse entwickelt, aber sie ist definitiv keine Livistona. Sie gehört seit 2011 als einzige Art der Gattung Saribus an und heißt Saribus rotundifolius.

Im Handel wird wohl der Syn. Livistona rotundifolia ewig erhalten bleiben, denn wer kennt schon eine Saribus rotundifolius, aber in einem Exoten Forum sollte man schon die Palmen richtig benennen und zuordnen.

Gruß
Hubert

#24 RE: Livistona Arten von Flo 08.02.2018 19:15

avatar

Zitat von Hubert im Beitrag #23
Hallo Stephan,

Deine Rotundifolia hat sich klasse entwickelt, aber sie ist definitiv keine Livistona. Sie gehört seit 2011 als einzige Art der Gattung Saribus an und heißt Saribus rotundifolius.

Im Handel wird wohl der Syn. Livistona rotundifolia ewig erhalten bleiben, denn wer kennt schon eine Saribus rotundifolius, aber in einem Exoten Forum sollte man schon die Palmen richtig benennen und zuordnen.

Gruß
Hubert



Hallo Hubert
Meines Wissens gibt es mehrere Arten Saribus. Palmpedia listet jedenfalls auch deren sieben.
LG Flo

#25 RE: Livistona Arten von Stephan_M 08.02.2018 20:16

avatar

Auf Wiki sind es sogar Neun

Wobei ich froh bin, wenn ich mir das bei meiner Kleinen endlich mal merken kann! Danke @Hubert

Gruß

Stephan

#26 RE: Livistona Arten von Hubert 09.02.2018 18:20

Zitat von Flo im Beitrag #24

Hallo Hubert
Meines Wissens gibt es mehrere Arten Saribus. Palmpedia listet jedenfalls auch deren sieben.
LG Flo


Danke Flo, das würde aber heißen, dass einige Livistonen keine mehr sind.

Gruß
Hubert

#27 RE: Livistona Arten von Flo 10.02.2018 08:57

avatar

Zitat von Hubert im Beitrag #26
Zitat von Flo im Beitrag #24

Hallo Hubert
Meines Wissens gibt es mehrere Arten Saribus. Palmpedia listet jedenfalls auch deren sieben.
LG Flo


Danke Flo, das würde aber heißen, dass einige Livistonen keine mehr sind.

Gruß
Hubert



Ja, das heisst das dann wohl. KEW listet 9 Arten. Bei S. rotundifolius habe ich gesehen, dass die im gleichen Jahr sowohl als Livistona rotundifolia als auch Saribus rotundifolius beschrieben wurde (nämlich 1838 von Beccari bzw. Blume).

#28 RE: Livistona Arten von Horst Harsum 10.02.2018 13:03

avatar

Hallo @Flo,
das war mir bei der World Checklist aus Kew auch aufgefallen.
Schon merkwürdig, dass beide Gattungsnamen / Artnamen scheinbar derzeit nebeneinander existieren.

Da müssen wohl ein paar Taxonomie-Spezialisten nochmal in die Artbeschreibungen und das Herbarmaterial schauen, welcher Name denn nun der "richtige" (= gültig veröffentlichte) Name ist.

...und ich weiß, wie schwierig es ist, für nur eine Pflanzengattung Ordnung zu schaffen. Meine Abschlussarbeit an der Uni über die Morphologie, Systematik und Taxonomie nur einer Gattung (aus der Familie der Aizoaceae) hat viele Monate gebraucht, um aus über 60 beschriebenen Arten die doppelt, dreifach und 16(!) fach beschrieben Arten die korrekten herauszuarbeiten und damit die gültigen Namen nach ICBN festzustellen. Leider sind die Aizoaceae nicht in der World Checklist aus Kew enthalten (oder ich habe sie nicht gefunden).

#29 RE: Livistona Arten von Vinc 10.02.2018 13:20

avatar

Hallo ihr!

Bezüglich der Aufteilung der beiden Gattungen Livistona und Saribus sind sich die Taxonomen ziemlich einig ( http://wcsp.science.kew.org/home.do ).
Nur die Artnamen mit der dicken Schrift sind die derzeit gültigen, akzeptierten Arten und dann existieren keine Artnamen mehr nebeneinander.

Zu erwähnen wäre noch, dass es sich bei Saribus rotundifolius (=früher Livistona rotundifolia) und Livistona saribus um zwei verschiedene Arten handelt - führt des öfteren zu Verwirrung!

Liebe Grüsse,
Vincent

#30 RE: Livistona Arten von Horst Harsum 10.02.2018 13:35

avatar

Hallo Vinc,
lese ich die Liste falsch?

Meine Verwirrung geht viel weiter:
Kew nennt L. rotundifolia als Synonym von L. rigida.

Und daneben existiert auch Saribus rotunfolius - und da nennt die Kew-Liste L. rotundifolia nicht als Synonym...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen