Seite 2 von 2
#16 RE: Washingtonia filifera oder Washingtonia robusta? von Pingsten 06.11.2017 19:11

Ich stimme Phoenix da zu. Also im Grunde ist es egal welche Sorte du hast. Wenn du sie auspflanzen willst ist die robusta die bessere Wahl. Bei uns im 0815 Handel gibt es mit ziemlicher Sicherheit keine filifera. Ich habe selbst bei kleinen filiferas die breite keilförmige Costa festgestellt. Wenn du die siehst kannst du dir Recht sicher sein. Vor einiger Zeit wurden in der Bucht von einem Italiener und von einer Griechischen Verkäuferin originale angeboten. Habe dort sofort nach Bildern der Costa gefragt und eindeutig keilförmig.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen