#1 Auspflanzen einer etwas größeren Butia odorata im Mai 2016 von Kai-Uwe 20.09.2017 21:21

avatar

Guten Abend @Aramis , @Jubi , Lars (@LAMA ), Marcus (@Palmbeach4 ) und Exotenfreunde,

analog zum Auspflanzprozedere bei der Jubaea sind meine Frau und ich auch bei den drei größeren Butia odorata vorgegangen. Bei der hier gezeigten letztgepflanzten Butia wurden 10 m Heizband (15 W / m) und Schaumfolie um den Wurzelballen gelegt (hallo @Anton aus dem Saarland , ja, ja, ich weiß schon - ich will sie kochen ) und zum Hang hin Styrodur "verbaut".



Das letzte Bild zeigt sie Ende April diesen Jahres, nachdem sie "Dank" eines neuen, aber defekten UT-300 mit ca. 500 W im Winter dauerbeheizt wurde.

Liebe Grüße
Kai-Uwe

#2 RE: Auspflanzen einer etwas größeren Butia odorata im Mai 2016 von Kevin Schregi 20.09.2017 21:31

Hallo Kai :)

Sieht alles Top und sehr vital aus :) Hast du tatsächlich 3 von den Dingern in der Größe ausgepflanzt ?

Aja das mit dem Heizkabel kann ich nachvollziehen , die Schaumfolie erschließt sich mir aber noch nicht ... Darf ich da nachfragn welchen Zweck die erfüllt ?

Mfg Kevin :)

#3 RE: Auspflanzen einer etwas größeren Butia odorata im Mai 2016 von Palmbeach4 20.09.2017 21:47

avatar

Danke dir für deine Doku. Ich finde sie sieht ganz gut aus, für diesen kalten Winter, den wir hatten und hoffe das sie jeden Winter so gut übersteht.

Gruß Marcus

#4 RE: Auspflanzen einer etwas größeren Butia odorata im Mai 2016 von Kai-Uwe 20.09.2017 22:51

avatar

Guten Abend Kevin (@Kevin Schregi ),

ja, drei - da kommt vor dem Winter Freude auf. Aber was soll's, ohne Fleiß keinen Preis . Die Schaumfolie betreffend geht es einzig und allein darum, die Wärme "am Wurzelballen zu halten" und nicht das umliegende Erdreich zu beheizen, da dann die Heizleistung - in diesem Fall 150 W - zu gering wäre.

Liebe Grüße
Kai-Uwe

#5 RE: Auspflanzen einer etwas größeren Butia odorata im Mai 2016 von Kevin Schregi 21.09.2017 17:07

Hallo Kai :)

Ja da hast du wirklich jeden Winter wieder n'bisschen Arbeit
Aber dafür halt auch die Hammer-Teile :) aja hast du denn auch Fotos vom Winterschutz ? Der würd mich bei so einer Größe schon seeehr interessieren :)

Ok , auf die Idee wär ich auch nicht gekommen .... Aber wenns funktioniert , warum nicht !

mfg Kevin :)

#6 RE: Auspflanzen einer etwas größeren Butia odorata im Mai 2016 von Stefan86 21.09.2017 18:51

avatar

Stell mal noch ein paar Bilder aus verschiedenen Perspektiven rein, die sind der hammer

#7 RE: Auspflanzen einer etwas größeren Butia odorata im Mai 2016 von Michael (Hennef) 21.09.2017 22:42

avatar

Hallo Kai-Uwe,

Die Butia ist echt der Hammer. Kannst du uns ein paar Maße geben? Stammhöhe, Gesamthöhe, Stammdurchmesser....


Gruß
Michael

www.palmenundexoten.de

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen