Seite 2 von 3
#16 RE: Hyophorbe verschaffeltii von Agave 26.07.2017 19:57

avatar

Zitat von pheno im Beitrag #14
Na da haben wir europäischen Besitzer noch was vor


Na die überlebt mich ob im Toppe oder frei, so als "Flaschenform" erlebe ich die nicht mehr...ich pflanze die auch nicht mehr aus. Was mich wirklich überrascht, ist das rasante Wachstum, mhh. vl. wird doch noch was, das ich ne "bottle" seh?

#17 RE: Hyophorbe verschaffeltii von pheno 27.07.2017 08:35

avatar

Auspflanzen werde ich sie garantiert auch nicht, man muss auch die Kirche im Dorf lassen.

Also meine hat schon ein schönes Stämmchen, fraglich wann sich überhaut die charakteristische Form ausbildet !?

#18 RE: Hyophorbe verschaffeltii von Phoenix 02.08.2017 12:46

avatar

Wenn man so ein Exemplar im Garten hat, dann hat man's geschafft. Habe ich im Netz gefunden und wollte euch nicht vorenthalten.

Viele Grüße Manne

|addpics|d60-3n-795b.jpg|/addpics|

#19 RE: Hyophorbe verschaffeltii von pheno 02.08.2017 20:42

avatar

Wie geil ist die denn

Was sagst du Manne, erleben wir das noch?
Unsere Plänzchen wachsen ja relativ schnell...
Ein echter Vorteil ist das sie relativ klein bleiben...

#20 RE: Hyophorbe verschaffeltii von Phoenix 03.08.2017 08:06

avatar

Hey Carsten,

jetzt heißt's, pack den Superdünger aus , dann wird's schon werden. Na im Ernst, so was gibt es nur in tropischem Klima, aber unversucht bleibt natürlich nichts. Als ich diese Bild gesehen habe kam sofort der Wow-Effekt, mußte ich zeigen.

Viele Grüße Manne

#21 RE: Hyophorbe verschaffeltii von pheno 03.08.2017 08:10

avatar

Top die Wette gilt !

Wir schaffen das auch in Deutschland, ich gehe in ca 25 Jahren in Rente, bis dahin haben Verschaffeltii und ich nen Bauchansatz, versprochen

#22 RE: Hyophorbe verschaffeltii von André PM 03.08.2017 17:27

avatar

Hallo Carsten!
Relativ klein stimmt.
Wobei die Spindelpalmen auf dem Bild gut 30 cm Stammdurchmesser bei knapp 4 Meter Höhe haben.
Die Flaschenpalmen sind auch ca 3 Meter groß. Da ist bei uns die Überwinterung schon schwierig.

#23 RE: Hyophorbe verschaffeltii von Agave 03.08.2017 19:51

avatar

Zitat von pheno im Beitrag #19
Was sagst du Manne, erleben wir das noch?




Also das Pälmke auf dem Bild ist 5 Jahre alt, meine sieht viel kleiner aus, aber das neue Blatt steht schon 15 cm im Schaft seid dem ich sie habe. Wenn ich hochrechne und die Flasche sich bilden sollte im Kübel, gehen mindestens noch 30 Jahre hin. Also ich erlebe das vl. gerade noch so.



die 9 Jahre alt



http://www.palmpedia.net/wiki/Hyophorbe_verschaffeltii

#24 RE: Hyophorbe verschaffeltii von Phoenix 04.08.2017 19:12

avatar

Hallo Carsten,

top die Wette gilt, wenn Washis auch dazu zählen dürften, hätte ich schon gewonnen, oder? Eindeutig Flaschenform !

Viele Grüße Manne

|addpics|d60-3o-b7a6.jpg|/addpics|

#25 RE: Hyophorbe verschaffeltii von pheno 04.08.2017 21:38

avatar

Hey Manne,

nee, Waschi zählt nicht
Spindel oder Flasche!

Übrigens, im Wohnzimmer hab ich ne Deckenhöhe von max 4,20 m.
Passt

#26 RE: Hyophorbe verschaffeltii von André PM 07.08.2017 19:28

avatar

Unser Indoor Hydro Spindel wird untenrum langsam kräftiger.
Leider ist der Rest momentan nicht sehr fotogen. Hoch ist sie jetzt gut 2.50 Meter. Sie wächst aber noch ganz gut.

#27 RE: Hyophorbe verschaffeltii von Danny 08.08.2017 20:02

avatar

Danke für das Bild André, ich wollte sie mir sowieso mal anschauen weil du sie ja in Hydrokultur hälst. Der Stammansatz ist schon mächtig für so einen Topf, jetzt verstehe ich warum du so oft gießen musst :)
Gruß Danny

#28 RE: Hyophorbe verschaffeltii von André PM 08.08.2017 20:33

avatar

Danke Danny!
Du kannst gerne kommen, wenn ich wieder im Lande bin. Vielleicht hast du ja ein paar Ratschläge, wie ich sie optisch wieder besser hin bekomme. Sie ist recht schnell gewachsen. Gleichaltrige Spindelpalmen die in Erde wachsen sind erst ca einen Meter hoch.
Gruß André

#29 RE: Hyophorbe verschaffeltii von Agave 08.08.2017 22:52

avatar

Zitat von André PM im Beitrag #26
Leider ist der Rest momentan nicht sehr fotogen. Hoch ist sie jetzt gut 2.50 Meter. Sie wächst aber noch ganz gut.


hi André,
zeig sie uns doch einfach GANZ.

#30 RE: Hyophorbe verschaffeltii von André PM 09.08.2017 01:44

avatar

Hallo Ingrid !
Das ist gerade leider nicht möglich, da ich mich im Urlaub befinde. Wenn ich wieder zu Hause bin kann ich ein Bild nachreichen.
Gruß André

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen