#1 4 Wochen nach der Auspflanzaktion von Bamboo 02.05.2017 07:48

avatar

Hi,

4 Wochen nach der Auspflanz-Aktion meiner XXL-Groß-Palmen ist es sicherlich noch viel zu früh, um zu jubeln, ABER: Etappen-Ziel erreicht. kein einziges Blatt wurde bisher abgeschnitten. Täglich mit Gartenschlauch gegossen, Weidewasser angesetzt und mehrere Gieskannen pro Palme verteilt, Algan am Samstag über die Wedel gesprüht......all das geballte Wissen, dass ich immer wieder aus diesem tollen Forum ziehen darf....

Was mir allerdings aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass sich die Trachy-Blütenansätze von gelb ins leicht braun verfärbt hat, aber das ordne ich eher den 3 Frost-Nächten vor kurzem zu, oder was meint ihr?



aber der Reihe nach: seitlicher Weg in den Garten:



Blick über die 50m² Terrasse in den kleinen 200m² Palmen-Garten 2.0





mein erkärtes Ziel: pflegeleichter Palmengarten mit mehreren Musa Basjoo XXl Horsten, schön chillig und seeeeeh pflegeleicht......Ziel: max. 1 Stunde pro Woche Garten-Arbeit: Garten-Kiesweg teilt Rasenfläche symmetrisch auf und bietet dem Auge eine Sichtachse und somit Tiefenwirkung, Garten wirkt tiefer und größer und die Rasenfläche wirkt nicht so langweilig









Vor der linkenTrachy steht übrigens eine Cornus Venus mit über 300 Blütenknospen..........sie bekommt Handteller große schneeweiße Blüten und auch dieser Pracht-Cornus hat den Umzug und die Boden-Aufbereitung mit saurer Rhododendron-Erde sehr gut überstanden.









Gruß Eiko

#2 RE: 4 Wochen nach der Auspflanzaktion von grünerdaumen 02.05.2017 13:01

avatar

Hi Eiko,

dein Projekt mit den XXL-Palmen bestätigt ......ein paar eyecatcher reichen für einen coolen exotischen Flair, sehr schön umgesetzt ..... so weit ich das jetzt anhand der Bilder ausmachen kann, wird nachdem die Kirschlorbeerhecke in 2/3 Jahren blickdicht sein wird, keiner den Garten bewundern können .... Ausnahme Du/Family.

die 1 Stunde pro Woche Gartenarbeit halte ich für ein Gerücht

#3 RE: 4 Wochen nach der Auspflanzaktion von Bamboo 02.05.2017 13:11

avatar

okok......1 Stunde pro Woche Gartenarbeit + zusätzlich 2 Stunden pro Woche Gartenhobby..............:-)

#4 RE: 4 Wochen nach der Auspflanzaktion von Jubi 02.05.2017 23:07

avatar

Hi Eiko
Sieht alles toll aus. Klar strukturiert, aufgeräumt und freie Sicht auf deine XXL- Palmen. Und die Arbeit hält sich auch in Grenzen, hoffe ich👍.
Im Grunde das völlige Gegenteil von meinen Garten, der ist noch im Aufbau.
Gruß Jubi

#5 RE: 4 Wochen nach der Auspflanzaktion von Lanzagrote 02.05.2017 23:07

avatar

Hallo Eiko,
Sieht doch bisher alles noch Tip Top aus...
Das wird schon werden, in 2 Jahren ist alles vernünftig angewachsen und zeigt wieder ordentliches Wachstum,
Kann sein, dass du die Trachyblüte verlieren wirst, Sie steckt jetzt die Energie eher in die neue Wurzelbildung anstatt in die Blüte.
Aber ich denke das wird auch nicht weiter tragisch sein...besser die Blüte als die Blätter
Beste Grüsse, Sascha

#6 RE: 4 Wochen nach der Auspflanzaktion von Bamboo 03.05.2017 07:26

avatar

Hi Sascha, hi Jubi.................danke für die netten Worte................yepp................eine Trachy-Blüte könnte ich natürlich locker verkraften........:-)...............aber wie gesagt: ich wiege mich noch nicht in Sicherheit und es ist erst ein kleines Etappen-Ziel.

Erst die Basjoos werden für ein wenig tropisches Dschungelfeeling sorgen........aber bei den aktuellen Temperaturen tut sich noch nicht viel und der letzte Frost hatte die ersten Basjoo Blätter wieder hingerafft.

Gruß Eiko

#7 RE: 4 Wochen nach der Auspflanzaktion von Bamboo 23.12.2017 07:18

avatar

bisher alles im grünen Bereich, Winterschutz (Big-Bag und selbstregulierende Heizkabel liegen noch im Schuppen)..............UND................in 10 Wochen wird der Frühling eingeleutet und Entwarnung gegeben................hoffentlich.............:-)

Happy New Year!!!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen