Seite 5 von 13
#61 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Phoenix 14.06.2017 18:15

avatar

Hallo Stephan,

die Livistonias räume ich meistens so Mitte April aus und da kommen sie gleich an ihren endgültigen Platz. Die auf der Nordseite bekommt am Anfang nur wenig Sonne und später bis zu zwei Stunden. Die auf der Terrasse steht auf SW-Seite, hat aber im Süden einen großen Eukalyptus als morgentlichen bis ca.mittags einen Schattengeber. Nachmittags hat sie dann mehr Sonne, aber zum Teil auch leicht beschattet durch einen oberhalb der Mauer wachsenden jap. Schlitzahorn. Mit Sonnenbrand hatte ich bisher keine Probleme, aber am Überwinterungsplatz (hell bei ca. 10°C) findet auch kein oder kaum Wachstum statt. Am Anfang war ich immer bedacht, dass sie keinen Frost abbekommen und dann kam nachts unerwartet Frost (-2°C) und das hat denen null ausgemacht und so bleiben sie jetzt mindestens bis Mitte Oktober im Freien. Und auch jetzt im Frühling oder Herbst machen ihnen einstellige Temperaturen überhaupt nichts aus. Bei den Frösten heuer im April sind sie aber für ne gute Woche in die Garage gewandert. Ich würde sie von der Winterhärte mit Washingtonia robusta vergleichen. Auch Schmuddelwetter überstehen sie bestens. Also wie gesagt problemlose, schöne Palmen.

Viele Grüße Manne|addpics|d60-2m-43cf.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

#62 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Phoenix 01.08.2017 17:06

avatar

Hallo Leute,

so ein Feierabendweissbier unter Bananen und Palmen bei 30°C hat schon was, ich glaube ich gönn mir noch eins.



und das ist die Aussicht



Viele Grüße Manne



|addpics|d60-3l-2fd8.jpg-invaddpicsinvv,d60-3m-3606.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

#63 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Trachy 01.08.2017 17:43

avatar

Prost!

#64 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Stephan_M 01.08.2017 18:32

avatar

Kommt vorbei, hier gibt es gerade Gyros und Bifteki vom Grill+ Metaxa-Soße etc. ...

Und



Genießt den Abend!

Stephan

#65 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Aramis 01.08.2017 19:00

avatar

Hey Manne

Geniess es
Was sind das für Bananen hinter den Stühlen mit den schön dunkelgrünen Blättern?

LG Aramis

#66 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Phoenix 01.08.2017 19:20

avatar

Hey Aramis,

ich geniesse das Leben, so oft es geht, besonders bei diesem Wetter, man wird ja nicht jünger . Die Banane müsste eine Sikkimensis sein, so habe ich sie jedenfalls gekauft, aber dieses Jahr wächst sie besonders gut, trotz den Aprilfrösten, hat auch ein bisserl Blaukorn bekommen.

Viele Grüße Manne

#67 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Aramis 01.08.2017 19:45

avatar

Recht so! ;)
Das liebe ich an den Sikkis, dass das Blatt so dunkelgrün ist, ds ist mir das Rot am Blatt wurst ...
Wie hast du die überwintert? Würdest du sagen, dass sie gleich hart ist wie die Basjoo?

#68 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Phoenix 02.08.2017 08:12

avatar

Hallo Aramis,

die Sikki ist im Kübel und wird bei ca. 5°C überwintert, drum kann ich über die Winterhärte nicht viel sagen, soll aber nicht so gut sein, wie bei der Basjoo.

Viele Grüße Manne

#69 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Phoenix 20.08.2017 15:34

avatar

Hallo Leute,

nachdem uns hier am Freitagabend ein sehr starkes Gewitter mit schwerem Sturm heimgesucht hat und ich gestern mit Aufräumen beschäftigt war (35 meiner Kübelpflanzen sind vom Winde verweht worden) heute wieder mal ein paar Bilder. Trotz allem haben wir hier noch Glück gehabt, außer zwei kaputten Töpfen und ein paar abgeknickten Wedeln ist alles heil geblieben. Ca. 500 Meter von mir entfernt sind am Waldrand 7 große Fichten umgestürzt. Ich hoffe die Gewittersaison ist nun endlich beendet.

Viele Grüße Manne

|addpics|d60-40-7b21.jpg-invaddpicsinvv,d60-41-3779.jpg-invaddpicsinvv,d60-42-bb32.jpg-invaddpicsinvv,d60-43-3d96.jpg-invaddpicsinvv,d60-44-3191.jpg-invaddpicsinvv,d60-45-997f.jpg-invaddpicsinvv,d60-46-9316.jpg-invaddpicsinvv,d60-47-74ed.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

#70 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Mathias 20.08.2017 15:46

avatar

Hallo Manne,

sehr schöne Sammlung!
Auf fast jedem Bild kann man Raritäten endecken.

Ist das auf dem mittleren unterem Bild rechts eine Archontophoenix cunnighamiana und links eine Parajubaea?
Gruß Mathias

#71 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Phoenix 20.08.2017 16:28

avatar

Hallo Mathias,

ja mit der Zeit hat sich ganz schön was angesammelt, aber wem sage ich das. Neben der Archontophoenix cunninghamiana steht eine Syagrus romanzoffianum die mittlerweise 3m groß ist. Aber eine Parajubaea besitze ich natürlich auch (2. Bild). Rechts davon steht eine gelbe Cocos nucifera (Malayian Dwarf), die steht seit Mai draußen und schiebt zur Zeit einen neuen Wedel und ist viel pflegeleichter als die grüne Variante. Auf dem 3. Bild neben der Trachy ist meine Paw Paw, die zwar durch die Aprilfröste keine Früchte angestzt hat, aber kräftig wächst.

Viele Grüße Manne

|addpics|d60-4b-3bfe.jpg-invaddpicsinvv,d60-4c-6a1f.jpg-invaddpicsinvv,d60-4d-9203.jpg|/addpics|

#72 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Nikki 20.08.2017 21:57

Wunderschöner Garten

#73 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Aramis 20.08.2017 22:47

avatar

Hey Manne

Sehr schöne Bilder

Könntest du mal ein paar Fotos aus deinem Wintergarten zeigen? Finde das Gebäude echt interessant, muss ja auch ziemlich viele Topfpflanzen beherbergen...

LG Aramis

#74 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von pheno 21.08.2017 09:49

avatar

Sehr tolle Bilder Manne !

Schade das Du so weit weg wohnst, ich wäre sonst sicher schon mal spicken gekommen

#75 RE: Und schon wieder ein Garten im Allgäu, diesmal auf über 800 Metern von Phoenix 21.08.2017 10:18

avatar

Hallo Carsten,

habe gerade interessehalber mal Google Maps bemüht, das sind von mir zu dir knappe 700 km. Schade sonst hätte ich mir auch gerne mal deinen Garten live angeschaut. Wir haben ja erst vor kurzem die Gärten von Florian, den von Jürgen (Trachy) und meinen zusammen angeschaut. War sehr nett und man lernt immer was dazu. Letzten Montag haben wir drei einen privaten botanischen Garten mit 15.000 qm !!! (Kontakt über Florian6b) im Unterallgäu angeschaut, einfach nur genial. Das Forum hier schafft Kontakte, finde ich super.

Viele Grüße Manne

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen