Seite 5 von 24
#61 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Jubi 28.02.2017 20:21

avatar

Hi Sascha
Klasse Deal. Schon eine Idee, wo der Neuseelandflachs hin soll?
Gruß Jubi

#62 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Lanzagrote 28.02.2017 20:45

avatar

Hallo ihr, naja, dann habe ich jetzt eben eine panaschierte Y. Elephantiphes, auch okay, wollte mir ja sowieso eine zulegen dieses Jahr und mal testen...
Kann der Phormium auch vollsonnig stehen? Weiss das jemand?
Den möchte ich gerne hinten im Garten an der Bar mit in den Beeeten integrieren.
Beste grüsse, Sascha

#63 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von René 28.02.2017 20:50

avatar

Ja Sascha ,Phormium kann vollsonnig stehen ,allerdings braucht er unter -7 Grad Schutz

#64 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Lanzagrote 28.02.2017 20:54

avatar

Okay danke René, ich werde es einfach mal versuchen...meinst du ein Schutz mit Mehrfach umwickelter Schilfrohrmatte und Heizkabel könnte genügen im Fall der Fälle? So von -7 bis -12 Grad?

#65 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Agave 28.02.2017 21:09

avatar

Zitat von Lanzagrote im Beitrag #62
Hallo ihr, naja, dann habe ich jetzt eben eine panaschierte Y. Elephantiphes, auch okay, wollte mir ja sowieso eine zulegen dieses Jahr und mal testen...


Nun hast du 2 Elephantiphes zum testen Saschaa...

#66 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Agave 28.02.2017 21:12

avatar

Ich wollte die Hyophorbe verschaffeltii schon immer, was meint ihr, soll ich die kaufen...?? Wer hat mit dem Händler Erfahrung?

http://www.ebay.de/itm/Hyophorbe-verscha...2EAAOSwCGVX~g3H

#67 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von pheno 01.03.2017 09:16

avatar

@Agave

ich persönlich finde diese Pflanze als Multistamm nicht ansprechend. Die solitäre Pflanze sieht viel besser aus.
Den Händler kenne ich nicht, bin bei Ebay schon mehrfach auf die Nase gefallen.

Grüße Carsten

#68 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Nrico 01.03.2017 12:48

avatar

@Agave

In so einem Tuff überleben letztendlich eh nicht alle Pflanzen. Habe so einen Tuff im üblen Zustand von einer Kollegin übernommen. Übrig geblieben sind bis jetzt zwei und die erholen sich gerade auch langsam. Vielleicht sind die ja bei diesem Anbieter erst vor dem Verkauf zusammengesetzt wurden, dann kannst du sie leicht trennen. Es sind halt Solitärpalmen und so sollte man sie auch halten.

LG
Enrico

#69 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Agave 01.03.2017 17:13

avatar

Zitat von Nrico im Beitrag #68
Vielleicht sind die ja bei diesem Anbieter erst vor dem Verkauf zusammengesetzt wurden, dann kannst du sie leicht trennen. Es sind halt Solitärpalmen und so sollte man sie auch halten.


Danke für eure Antworten, sieht scheitns so aus als wenn da drei einfach nur reingestopft wurden...

#70 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von Nrico 01.03.2017 17:54

avatar

Frag den Anbieter doch einfach. :)

LG
Enrico

#71 RE: AuNeuanschaffungen 2017 von René 01.03.2017 20:29

avatar

Hallo Sascha

Ja so wie Du es vor hast sollte es klappen

#72 Neuanschaffungen 2017 von Stephan_M 02.03.2017 19:25

avatar

Nabend Allerseits,

letztes Jahr habe ich eine mir unbekannte "Aldi-Zitrone" in der Nähe meiner Jubaea ausgepflanzt. In Freiheit ist sie in voller Sonne richtig "abgegangen", hat aber keine Früchte ausgebildet. Auch die Überwinterung im Jubaea-Schutzbau war absolut problemlos. Keine Schäden, kein Schimmel, alle Blätter dran. Das hat mir Mut gemacht. Deshalb werde ich an einem noch besseren Standort mit bekannteren Sorten ein wenig experimentieren...

Also Kettensäge raus, alten Wein an der Südseite der Garage meines Nachbarn gefällt. Dort werde ich unser Trockenbeet für die Citri mit dem passenden lockeren Substrat und Feldsteinen erweitern. So sollte für das hiesige Klima eigentlich der optimale Standort heraus kommen. Volle Sonne, geschützter Standort, vor einer nach Süden hin ausgerichteten Wand.

Wie auch immer:

Vielleicht gelingt es ja, auch mal ein ausgepflanztes und im Winter geschütztes Exemplar hier im Norden zur Fruchtbildung zu überreden. Hat das überhaupt schon mal geklappt? Kann das überhaupt klappen? Egal, jetzt macht "Versuch klug"!

Von links nach rechts: Yuzu, Meyer und ichangensis x sinensis



Gruß

Stephan

PS: Aus Italien gab es von http://agrumilenzi.it/ noch einen Topf mit passender Erde dazu, keine Ahnung warum. Jedenfalls war die Abwicklung per Mail und der Versand TOP, hat nur 3 Tage gedauert!

#73 RE: Neuanschaffungen 2017 von greenthumb 02.03.2017 19:32

avatar

Hi Stephan,

ich wollte schon fragen, woher du die ichangensis x sinensis hast. Hat sich aber ja dann am Ende geklärt.
Werde da mal nachfragen.

Zitrus ausgepflanzt ist eins chönes Thema, was aber wieder Rückschläge drin hat. Aufs und Abs die ganze Zeit.
Aber es gibt auch Erfolge immer wieder und das treibt einen an.

Im Forenbereich für "andere Exoten2 gibts Beiträge zu Zitrus und auch zu frostharten Sorten.
Eine Meyerii habe ich im Butiaschutz gehimmelt diesen Winter...ist mir da drin verschimmelt. Wahrscheinlich aber wegen zusätzlicher Vliesabdeckung. Zu wenig Luftzirkulation.

Schöne Zitri...viel Erfolg!!!!

Viele Grüße

Andreas

#74 RE: Neuanschaffungen 2017 von Stephan_M 02.03.2017 19:40

avatar

Ganz vergessen:

Eine Meyer-Zitrone gab es auch dazu. Leute, wie die duftet! Was würde ich dafür geben, so etwas mal zu ernten...



Grüße

Stephan

#75 RE: Neuanschaffungen 2017 von Frank SL 02.03.2017 20:10

Moin Stephan,

schau mal im Exoten und Garten Archiv...glaub das gab dort mal nen Jörg aus HH der hat da vor ca. 15 Jahren erstaunliche Ergebnisse an einer Hauswand mit wenig Schutz erzielt.

Gruß Frank

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen